Brand Einsatz:

Alarmierung am:

22.08 um 10:18 Uhr

Einsatzgrund:

Dehnfugenbrand

Einsatzort:

Schwarzseestraße

Einsatzart:

SAMMELRUF

Einsatzleiter:

OBI Andreas Reisch

Mannschaftsstärke:

20 Mann

Fahrzeuge vor Ort:

KDO, RLF, TLF, DLK-30

Weitere Einsatzkräfte:

Polizei


Kurz nach 10:00 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Kitzbühel am Donnerstagvormittag von einem Bauleiter darüber informiert, dass nach Trennarbeiten mit einem Winkelschleifer eine Dehnfuge zu brennen begonnen hat. Nach der umgehenden Alarmierung der Kameraden mittels Sammelruf wurde zum Einsatzort ausgerückt. Im Kellergeschoss entzündete sich im Bereich der Decke eine Dehnfuge und arbeitete sich nach oben vor. Der dadurch entstandene Brand war bereits im Boden des darüber liegenden Stockwerks durch Rauch und Brandgeruch wahrnehmbar. 

Mit einem Hochdruck-Strahlrohr wurden prompt Löschmaßnahmen unter Atemschutz im Kellergeschoss vorgenommen, zeitgleich setzte man das „Fognail“-System im darüber liegenden Stockwerk ein. Dadurch war es möglich, tiefer zwischen die Bauteile zu gelangen und erfolgreich zielsicher zu löschen. Um den Bereich besser einsehen zu können, wurde ein Wandhydrant-Kasten abgebaut und die Dehnfuge im Bodenbereich freigelegt. Nach kurzen Nachlöscharbeiten und der ständigen Kontrolle mit Wärmebildkameras konnten bald keine Glutnester mehr festgestellt werden. Die Brandstelle wurde an die Verantwortlichen zur stündlichen Nachkontrolle übergeben. Weiters musste ein Deckenteil geöffnet werden, um eindringendes Löschwasser abfließen zu lassen. 
 
Im Einsatz standen 20 Mann mit vier Fahrzeugen (KDO, RLF, DLK, TLFA), der Einsatz war nach rund zwei Stunden beendet. Ebenfalls anwesend war die Polizei mit drei Mann und einem Fahrzeug.

brand-1-1
brand-1-2
brand-1-3
brand-1-4
brand-1-5
brand-1-6

Bild-Quelle: Stadtfeuerwehr © Kitzbühel

Aktuelle Einsätze

Information

Social-Media Channels der FF. Kitzbühel

Die Stadtfeuerwehr Kitzbühel betreibt zur Presse und Öffentlichkeitsarbeit mehrere Kanäle in den Sozialen Medien.Dazu gehören: Feuerwehr App, Facebook, Twitter, Instagram, WhatsApp, Youtube-Kanal.
Unwetterzentrale Österreich

Unwetterwarnung

Hier erhält ihr die neuesten Infos über Unwetter und Ähnliches in Österreich. Bei Warnstufe rot werden wir hier auch auf der Webseite, Facebook u. Feuerwehr App  die Warnung Posten damit die Bevölkerung in Kitzbühel gewarnt ist.

Feuerwehrjugend

Du willst zur Feuerwehrjugend gehören?

Die Feuerwehrjugend Kitzbühel sucht DICH! Du suchst Spaß, Spannung und willst neue Freundschaften schließen? Du suchst die sportliche und geistige Herausforderung? Bei der Feuerwehrjugend Kitzbühel kannst du dies alles und noch einiges mehr haben!

KONTAKT

Stadtfeuerwehr Kitzbühel
Jochbergerstraße 15
6370 Kitzbühel
Kommandant: +43 676 83621801
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WICHTIGE RUFNUMMERN

Feuerwehr Notruf 122
Polizei Notruf 133
Rettung Notruf 144
Vergiftungszentrale +431 406 4343
Gehörlosen Notruf SMS 0800 133 133