Atemschutzleistungsabzeichen in Kirchberg


In Kirchberg wurde am 27. April 2019 die diesjährige Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes Kitzbühels ausgetragen. Unter der fachkundigen Führung ihres Trainers Martin Haid, bereiteten sich das Team rund um Philipp Höfinger, Thomas Hörbiger und Andreas Reisch hervorragend auf diese Aufgabe, das Abzeichen in Bronze, vor. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil. Beim praktischen Teil musste der Trupp das richtige Anlegen des Pressluftatmers, eine Menschenrettung, einen Innenangriff und das aufrüsten des Atemschutzgerätes fachkundig bewältigen.

Alle Aufgaben konnten hervorragend gelöst werden und so wurden den Kameraden bei der Schlussveranstaltung die wohlverdienten Auszeichnungen überreicht. Neben Kitzbühel haben auch 18 weitere Teams die Prüfung in Bronze, Silber und Gold absolviert.

Wir gratulieren allen Mannschaften, die den Bewerb bestehen konnten und ganz besonders unseren drei Kameraden!

Bronze

Philipp Höfinger
Thomas Hörbiger
Andreas Reisch

28-04-2019-ats-1-1
28-04-2019-ats-1-2
28-04-2019-ats-1-3
28-04-2019-ats-1-4
28-04-2019-ats-1-5
28-04-2019-ats-1-6
28-04-2019-ats-1-7
28-04-2019-ats-1-8
28-04-2019-ats-2-1
28-04-2019-ats-2-2
28-04-2019-ats-2-3
28-04-2019-ats-2-4
28-04-2019-ats-2-5
28-04-2019-ats-2-6
28-04-2019-ats-2-7
28-04-2019-ats-2-8
28-04-2019-ats-3-1
28-04-2019-ats-3-2
28-04-2019-ats-3-3
28-04-2019-ats-3-4
28-04-2019-ats-3-5

Bild-Quelle: Stadtfeuerwehr © Kitzbühel

Information

Social-Media Channels der FF. Kitzbühel

Die Stadtfeuerwehr Kitzbühel betreibt zur Presse und Öffentlichkeitsarbeit mehrere Kanäle in den Sozialen Medien.Dazu gehören: Feuerwehr App, Facebook, Twitter, Instagram, WhatsApp, Youtube-Kanal.
Unwetterzentrale Österreich

Unwetterwarnung

Hier erhält ihr die neuesten Infos über Unwetter und Ähnliches in Österreich. Bei Warnstufe rot werden wir hier auch auf der Webseite, Facebook u. Feuerwehr App  die Warnung Posten damit die Bevölkerung in Kitzbühel gewarnt ist.

Feuerwehrjugend

Verstärkung gesucht

Seit beinahe 150 Jahren sorgt die Feuerwehr Kitzbühel für die Sicherheit in unserer Stadt und deren Umgebung. In den letzten Jahrzehnten haben sich Aufgaben und Anforderungen grundlegend geändert.

KONTAKT

Stadtfeuerwehr Kitzbühel
Jochbergerstraße 15
6370 Kitzbühel
Kommandant: +43 676 83621801
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WICHTIGE RUFNUMMERN

Feuerwehr Notruf 122
Polizei Notruf 133
Rettung Notruf 144
Vergiftungszentrale +431 406 4343
Gehörlosen Notruf SMS 0800 133 133