Wissenstest 2019 in Auffach


Die Feuerwehr-Jugend Kitzbühel nahm auch heuer wieder beim alljährlich stattfindenden Wissenstest der Feuerwehr-Jugend der Bezirke Kufstein, Lienz und Kitzbühel teil. Schon seit mehreren Wochen trainierten die Florianijünger eifrig auf diesen Bewerb, bei dem das Wissen in den Bereichen Dienstgrade, Feuerwehrfahrzeuge, Formalexerzieren, Knoten, Wasserführende Armaturen, Funk, Feuerlöscher und Löschregeln sowie Erste Hilfe geprüft wurde.

Alle vier Angetretenen konnten die Aufgaben mit Bravour meistern und so die anfängliche Nervosität in pure Freude umwandeln. Nach der Rückkehr konnte der erfolgreiche Tag noch mit einem gemütlichen Zusammensein bei Pizza im Gerätehaus ausklingen. Die Feuerwehr Kitzbühel möchte noch einmal allen zu den erbrachten Leistungen ganz herzlich gratulieren. 
 

Gold:
Christoph Schwabl

Silber:
Alexandra-Georgia Petrovan 
Jakob Haller
 
Bronze:
Joseph Mayr 

wissenstest-1-1
wissenstest-1-2
wissenstest-1-3
wissenstest-1-4
wissenstest-1-5
wissenstest-1-6
wissenstest-1-7
wissenstest-1-8
wissenstest-2-1
wissenstest-2-2
wissenstest-2-4

Bild-Quelle: Stadtfeuerwehr © Kitzbühel

Information

Social-Media Channels der FF. Kitzbühel

Die Stadtfeuerwehr Kitzbühel betreibt zur Presse und Öffentlichkeitsarbeit mehrere Kanäle in den Sozialen Medien.Dazu gehören: Feuerwehr App, Facebook, Twitter, Instagram, WhatsApp, Youtube-Kanal.
Unwetterzentrale Österreich

Unwetterwarnung

Hier erhält ihr die neuesten Infos über Unwetter und Ähnliches in Österreich. Bei Warnstufe rot werden wir hier auch auf der Webseite, Facebook u. Feuerwehr App  die Warnung Posten damit die Bevölkerung in Kitzbühel gewarnt ist.

Feuerwehrjugend

Verstärkung gesucht

Seit beinahe 150 Jahren sorgt die Feuerwehr Kitzbühel für die Sicherheit in unserer Stadt und deren Umgebung. In den letzten Jahrzehnten haben sich Aufgaben und Anforderungen grundlegend geändert.

KONTAKT

Stadtfeuerwehr Kitzbühel
Jochbergerstraße 15
6370 Kitzbühel
Kommandant: +43 676 83621801
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WICHTIGE RUFNUMMERN

Feuerwehr Notruf 122
Polizei Notruf 133
Rettung Notruf 144
Vergiftungszentrale +431 406 4343
Gehörlosen Notruf SMS 0800 133 133